Erlebe ein wochenlang andauerndes seidig-glattes Hautgefühl!

Das Waxing ist eine klassische Form der Depilation und gehört für viele Frauen und Männer zum festen Beauty-Programm.

Zur Preisliste

JETZT SELBST AUSPROBIEREN!

seperator

Das Waxing ist eine immer beliebtere Methode der Haar-entfernung für die selbstbewusste Frau und den Mann von heute! Gerade in der warmen Jahreszeit entscheiden sich viele Frauen und Männer für diese gründliche, effektive und schnelle Methode der Haarentfernung. Dabei kann auf unterschiedliche Formen von Waxing zurückgegriffen werden. Ob Arme, Beine, Gesicht, Brust, Achseln oder Intimbereich – das Waxing kann in sämtlichen Körperbereichen angewendet werden.

Nach der Waxing-Behandlung können Rötungen oder kleine Pusteln auftreten. Diese sollten innerhalb kurzer Zeit abklingen. Sie sollten nicht vergessen, dass die Haare samt Wurzel aus der Haut gezogen werden. Dieser Vorgang ist ein physischer Eingriff in die Haut und kann Reaktionen verursachen, die in der Regel nicht auf das Material zurückzuführen und meistens nur von sehr kurzer Dauer sind. Zur Linderung kann gerne ein kleines Kühlpad vorgezogen werden. Bitte benutzen Sie kein Makeup, keine Cremes und kein Deo direkt nach der Enthaarung. Falls die Reaktionen nicht innerhalb weniger Stunden verschwinden, suchen Sie bitte einen Arzt auf.

  • Der Hauptvorteil liegt in der lang anhaltenden Glattheit der Haut und der Dauer bis zum Nachwachsen der Haare.

  • Eine langfristige Anwendung führt dazu, dass die Haare feiner und dünner werden. Die Haarwurzeln sind weniger stark ausgebildet, so dass die Haare flaumiger werden und die Zeiträume zwischen den einzelnen Behandlungen sich zusätzlich verlängern.

  • Im Gegensatz zur Rasur bilden sich auch keine harten Stoppeln, da die nachwachsenden Haare weichere Spitzen haben.

Weitere Informationen

seperator

Die Anwendung mit Heisswachs

Das heiße, aber angenehm dickflüssige Spezialwachs wird mit einem Holzspachtel auf den zu enthaarenden Bereich aufgetragen. Nach kurzer Zeit ist das Wachs abgekühlt und hat sich verfestigt. Es wird dann mit einem Ruck, entgegen der Haarwuchsrichtung, entfernt. Die eingeschlossenen Haare werden bis zur Wurzel entfernt. Vor der Behandlung mit dem Warm- & Heisswachs wird die behandelnde Stelle von Fetten und Cremes befreit.

Für die empfindlichen Bereiche wie Gesicht, Achseln und Intim- / Bikinizone wird ausschließlich nur die Heisswachs-Methode empfohlen!

Die Anwendung mit Vlies-Wax

1. Wachs auftragen: Die flüssige Wachsmasse wird mit einem Roll-On aufgetragen und hinterlässt eine gleichmäßige Wachsschicht auf der Haut.

2. Vliesstreifen auflegen: Der Vliesstreifen wird auf die Wachsschicht aufgelegt und leicht angedrückt.

3. Abziehen: Sobald das Wachs kalt und hart geworden ist, wird es mit einer schnellen, ruckartigen Bewegung auf einmal gegen die Haarwuchsrichtung abgezogen.

4. Glatte Haut: Nach dem Entfernen der Wachsreste, wird eine beruhigende Lotion aufgetragen.

Die Vlies-Streifen-Methode wird meistens bei größeren Flächen wie Armen, Beinen, Brust & Rücken angewendet.

Häufige Fragen

seperator

Was sollte man vor der Waxing–Behandlung beachten?

Ein warmes Bad oder eine warme Kompresse kurz vor der Behandlung öffnet die Poren der Haut und macht sie weicher. Durch diese Vorbehandlung lassen sich die Haarfollikel leichter lösen, was sowohl die Schmerzen beim Waxing als auch die Hautirritationen reduziert.t

Auch ein leichtes Peeling empfiehlt sich vor der Behandlung. Dieses reinigt die Haarfollikel, was ebenfalls die Hautirritationen beim Waxing reduziert.

Damit bei der Behandlung alle Haare optimal entfernt werden können, sollten diese eine Länge zwischen 0,5 und 1 cm haben. Am besten man lässt die Haare vor der ersten Waxing–Behandlung zwei Wochen wachsen.

Was sollte man nach der Waxing–Behandlung beachten?

Direkt nach der Enthaarung sollten Sie auf der behandelten Haut keine Deos, Parfum oder entsprechende Cremes verwenden, um Reizungen zu vermeiden.

Die enthaarten Bereiche sollten Sie für mindestens 24 Stunden vor intensiven Sonnenstrahlen schützen. Gehen Sie während dieser Zeit auch nicht in eine Sauna, ein Solarium oder ins Schwimmbad. Nach der Enthaarung im Intim- & Bikinibereich sollten Sie keine zu eng anliegende Wäsche / Kleidung tragen, um so Reizungen zu vermeiden. Ein regelmäßiges Peeling beugt einwachsenden Haaren vor und wird dringend empfohlen!

Wenn Sie unter starken Krampfadern, Neurodermitis oder anderen Hautkrankheiten leiden, dann sollten Sie bitte das Waxing vermeiden!

Was sind die Nachteile von Waxing?

Ein Nachteil besteht in der Schmerzhaftigkeit der Behandlung. Allerdings meist nur bei der ersten Behandlung. Die Schmerzwahrnehmung ist allerdings bei jedem Menschen anders ausgeprägt. Ich arbeite mit einer speziellen Technik, um Ihnen die Schmerzen auf ein erträgliches Maß zu reduzieren. In der Regel werden die Anwendungen von mal zu mal als immer weniger schmerzhaft erlebt, da auch die Haare dünner und weniger werden.

Die Haut ist nach der Haarentfernung mit Wachs immer ein wenig gereizt und weist leichte Rötungen auf, die aber nach einigen Stunden wieder verschwinden. Ein Problem kann zudem in einwachsenden Haaren bestehen.

In welchen Intervallen muss es durchgeführt werden?

Die Anwendungsintervalle können sich nach wiederholten Waxing-Behandlungen vergrößern. Ein anfängliches Intervall von zirka zwei Wochen kann mit der Zeit auf vier bis sechs Wochen ausgedehnt werden. Die beste Enthaarungsmethode hängt natürlich vom jeweiligen Hauttyp und dessen Empfindlichkeit ab. Auch die Körperregion, die enthaart werden soll, ist entscheidend.

Was ist Brazilian-Waxing?

Brazilian-Waxing – das klingt zunächst einmal recht exotisch. Gemeint ist damit aber lediglich die Entfernung der Schamhaare im Intimbereich mit Hilfe der Waxing-Methode. Man hat die Möglichkeit, sich zwischen verschiedenen Varianten der Haarentfernung zu entscheiden. Während beim Brazilian- Hollywood-Cut sämtliche Schamhaare entfernt werden, verbleibt beim Brazilian-Landing-Strip ein kleiner Haarstreifen auf dem Venushügel zurück, der in seiner Form an einen Landestreifen erinnert. Das Ergebnis beim Brazilian-Triangle ist ein kleines Dreieck von Schamhaaren. Im Gegensatz zur klassischen Warmwachsbehandlung werden beim Brazilian-Waxing keine Stoff- oder Vliesstreifen verwendet, sondern das abgekühlte Wachs wird direkt abgezogen.

Preise

Für Sie

Achseln 9 €
Arme-Oberarme 12 €
Arme-Unterarme 19 €
Arme kompl. (inkl Hände) 27 €
Augenbrauen 10 €
Bauch 13 €
Beine-Oberschenkel 20 €
Beine-Unterschenkel inkl. Knie 22 €
Beine kompl. Inkl. Füße & Zehen 40 €
Bikini 14 €
Bikini & Pobacken 24 €
Brazilian Hollywood 28 €
Brazilian Landing 26 €
Brazilian Triangle 26 €
Füße (inkl. Zehen) 10 €
Gesicht komplett  ab 35 €
(Augenbrauen, Oberlippe, Kinn, Wangen)
Hände (inkl. Finger) 12 €
Kinn 7 €
Nacken 8 €
Nase 5 €
Oberlippe 5 €
Ohren 7 €
Pobacken 15 €
Pobacken & Pofalte 21 €
Pofalte 7 €
Rücken halb (Lendenber.) 15 €
Rücken komplett 20 €
Wangen 10 €
Zehen 5 €

Für Ihn

Achseln 10 €
Arme-Oberarme 16 €
Arme-Unterarme 24 €
Arme komplett 35 €
Augenbrauen 12 €
Bauch 20 €
Bauch & Brust 36 €
Beine-Oberschenkel 25 €
Beine-Unterschenkel 27 €
Beine kompl. 49 €
Brust ab 20 €
Finger 7 €
Füße (inkl. Zehen) 10 €
Hände 12 €
Nacken 12 €
Nase 8 €
Nase & Ohren Paket 15 €
Ohren 9 €
Rücken  ab 26 €
Rücken, Schultergürtel & Nacken 50 €
Rücken halb (Lendenbereich) 16 €
Schultergürtel 15 €
Schultergürtel & Nacken 25 €
Zehen 6 €

Waxing in Oberursel / Bad Homburg

Vereinbaren Sie heute noch einen Termin in Ihrem Beauty-Salon Areso Hanifi!

Mobil: 0178 / 208 37 26
Festnetz: 06171 / 69 56 926
info@aresohanifi.de
www.aresohanifi.de
Hohemarkstr. 79 , 61440 Oberursel